Podręcznik użytkownika Atika VT 32 Z Lawn Raker

Instrukcja dla urządzenia Atika VT 32 Z Lawn Raker

Podręcznik użytkownika Atika VT 32 Z Lawn Raker

Wyodrębnia zawartość

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 1

VT 32 ZVertikutierer / RasenlüfterOriginalbetriebsanleitung – Sicherheitshinweise – ErsatzteileSeite – 15Thatcher / Lawn aeratorOriginal instructions – Safety instructions – Spare partsPage 16 – 23Scarificateur / Aérateur de gazonNotice originale – Consignes de sécurité – Pièces de rechangePage 24 – 32Култиватор / тревнатаОригинално ръководство за експлоатация – Указания за безопасностРезерв

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 2

Sie dürfen das Gerät nicht in Betrieb nehmen, bevor Sie diese Betriebsanleitung gelesen, alle angegebenenHinweise beachtet und das Gerät wie beschrieben montiert haben. Bewahren Sie die Anleitung für künftigeVerwendungen auf.Do not operate machine before having read the operating instructions, understood all the notes and assembly themachine as described here. Keep the instructions in a safe place for future use.Vous ne devez pas mettre la machine en route avant d’avoir lu attentivement c

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 3

3

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 4

4

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 5

5

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 6

Elektrische Geräte gehören nicht in den Hausmüll. Geräte, Zubehör und Verpackung einer umweltfreundlichen Wiederverwertung zuführen.Gemäß der Europäischen Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-Altgeräte müssen nicht mehr gebrauchsfähige Elektrogerätegetrennt gesammelt und einer umweltgerechten Wiederverwertung zugeführt werden.Electrical devices do not go into the domestic rubbish. Give devices, accessories and packaging to an ecofriendly recycling.According to the Eu

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 7

InhaltKonformitätserklärungLieferumfangBetriebszeitenSymbole GerätSymbole der BetriebsanleitungBestimmungsgemäße VerwendungRestrisikenSicheres ArbeitenZusammenbauInbetriebnahmeEinstellen der ArbeitstiefeArbeitshinweiseArbeiten mit dem VertikutiererArbeiten mit dem RasenlüfterWartung und ReinigungTransportLagerungMögliche StörungenGarantieTechnische DatenGerätebeschreibung / ErsatzteileLieferumfang7777888810101111111212131313151415EG-Konformitätserklärungentsprechend der EG-Richtlinie2

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 8

Symbole der BetriebsanleitungLDrohende Gefahr oder gefährliche Situation. DasNichtbeachten dieser Hinweise kann Verletzungen zurFolge haben oder zu Sachbeschädigung führen.Wichtige Hinweise zum sachgerechten Umgang. DasNichtbeachten dieser Hinweise kann zu Störungen führen.Benutzerhinweise. Diese Hinweise helfen Ihnen, alleFunktionen optimal zu nutzen.Montage, Bedienung und Wartung. Hier wird Ihnengenau erklärt, was Sie tun müssen.ƒ Verletzungsgefahr der Hände und Füße, wenn Sie in d

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 9

ƒ Unterbrechen Sie den Gebrauch der Maschine, wenn Personen, vor allem Kinder oder Haustiere, in der Nähe sind undwenn Sie den Arbeitsbereich wechseln.ƒ Lassen Sie das Gerät nie unbeaufsichtigt.ƒ Tragen Sie persönliche Schutzkleidung:− Schutzbrille− Gehörschutz (Schalldruckpegel am Arbeitsplatz kann 85 dB(A) überschreiten)ƒ Tragen Sie geeignete Arbeitskleidung:− keine weite Kleidung oder Schmuck, sie können von beweglichen Teilen erfasst werden− festes Schuhwerk oder Stiefel mi

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 10

ƒ Stecker und Kupplungsdosen an Anschlussleitungen müssenaus Gummi, Weich-PVC oder anderem thermoplastischen Material der gleichen mechanischen Festigkeit sein oder mit diesem Material überzogen sein.ƒ Die Steckvorrichtung der Anschlussleitung muss spritzwassergeschützt sein.ƒ Beim Verlegen der Anschlussleitung darauf achten, dass sienicht stört, gequetscht, geknickt und die Steckverbindung nichtnass wird.ƒ Wickeln Sie bei Verwendung einer Kabeltrommel das Kabelvollständig ab.Fahren Sie

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 11

InbetriebnahmeEinstellen der ArbeitstiefeVor dem Einstellen der Arbeitstiefe:− Gerät ausschalten− Stillstand der Walze abwartenNetzanschlussVergleichen Sie die auf dem Gerätetypenschild angegebene Spannung, z.B. 230 V mit der Netzspannung und schließen Sie dasGerät an die entsprechende und vorschriftsmäßig geerdete Steckdose an.Schließen Sie die Maschine über einen FI-Schalter (Fehlerstromschutzschalter) 30 mA an.ƒ Verwenden Sie Anschluss- bzw. Verlängerungskabel mit einemAderquers

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 12

VibrationenWenn Personen mit Blutkreislaufstörungen zu oft Vibrationenausgesetzt werden, können Schädigungen am Nervensystem oderan Blutgefäßen auftreten.Sie können die Vibrationen reduzieren:- durch kräftige, warme Arbeitshandschuhe- Verkürzung der Arbeitszeit (mehrere lange Pausen einlegen)Gehen Sie zum Arzt, wenn Ihre Finger anschwellen, Sie sich unwohl fühlen oder die Finger gefühllos werden.Arbeiten mit dem VertikutiererVertikutierenArbeiten mit dem RasenlüfterLüftenMit der L

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 13

ÂLösen Sie die Sechskantmutter (b) und nehmen Sie dieAbdeckkappe (c), den Flansch (d), die Messer (43) und die Distanzringe (e) von der Achse ab. Wenden Sie die Messer oder setzten Sie neue ein und bauenSie die Walze in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammen.Wechseln Sie abgenutzte oder beschädigte Messer nurim ganzen Satz, um eine Unwucht zu vermeiden! Ziehen Sie die Sechskantmutter wieder fest und setzen Sie dieWalze in das Gerät ein.Federn wechselnUm die Federn auszuwechseln, gehen S

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 14

Mögliche StörungenVor jeder Störungsbeseitigung:− Gerät ausschalten− Stillstand der Walze abwarten− Netzstecker ziehen Nach jeder Störungsbeseitigung alle Sicherheitseinrichtungen wieder in Betrieb setzen und überprüfen.StörungGerät läuft nicht.Mögliche Ursache Kein Strom oder Stromausfall Verlängerungskabel defekt Netzstecker, Motor oder Schalter defekt Motorschutzschalter hat ausgelöstDas Gerät arbeitet mit Unter-  Verlängerungskabel defektbrechungen Interner

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 15

Technische DatenModelVT 32 ZBaujahrsiehe letzte SeiteMotorleistung P11400 W S6 – 40%Netzspannung / Frequenz230 V~ / 50 HzAbsicherung10 A trägeLeerlaufdrehzahl n03100 min –1Arbeitsbreite32 cmArbeitstiefe Rasenlüfter-4 – 10 mm in 4 StufenArbeitstiefe VertikutiererFangsackvolumenHand-Arm-Vibration (Gemessen nach EN 1033:1995)3,7 m/s2Mess-Unsicherheit K1,5 m/s2Schalldruckpegel LPA (nach 2000/14/EG)80 dB (A)Mess-Unsicherheit KPA3,91 dB (A)Gemessener Schallleistungspegel LWA (nach 2000/14/EG)9

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 16

ContentsDeclaration of conformityExtent of deliveryOperating timesSymbols machineSymbols used in the operating instructionsNormal intended useResidual risksSafety instructionsAssemblyStart-upSetting the work depthWorking instructionsWorking with the scarifierWorking with the lawn aeratorMaintenance and careTransportStoragePossible faultsGuaranteeTechnical dataDescription of device / Spare partsExtent of delivery161616161717171719191920202021212122222323EC Declaration of Conformityaccording to EC

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 17

Symbols Operating instructionsLThreatened hazard or hazardous situation. Notobserving this instruction can lead to injuries or causedamage to property.Important information on proper handling. Notobserving this instruction can lead to faults in themachine.User information. This information helps you to use allthe functions optimally.Assembly, operation and servicing. Here you areexplained exactly what to do.ƒ Risk injury of hands and feet if they come close to or under therotating parts.ƒ Risk

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 18

ƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒƒ18− ear protection (Sound intensity level at workplace canexceed 85 dB (A))Wear suitable work clothes:− do not wear loose-fitting clothes or jewellery; they can catchin moving parts.− Solid shoes or boots with a nonskid sole− Trousers to protect the legsDo not work with the device barfooted or only with thongs onyour feet.Take into consideration environmental influences:− Do not use the device in moist or wet ambience.− Do not expose the de

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 19

ƒ Do never connect a damaged cable to the mains. Do not toucha damaged cable before it is disconnected from the mains. Adamaged cable may cause contact with live parts.ƒ Do not use any defective connection cables.ƒ When working outdoors, only use extension cables especiallyapproved and appropriately labelled for outdoor use.ƒ Do not set up any provisional electrical connections.ƒ Never bypass protective devices or deactivate them.ƒ Only hook up the machine by means of a fault-current circu

Zawartość Krótki opis na stronie nr. 20

VibrationMotor protectionThe motor is equipped with a protective circuit breaker andswitches off automatically in case of overloading. After a coolingdown break (approx. 15 min), the motor may be restarted.Release the switch lever because the device will otherwiserestart immediately after it has cooled down. Risk of injury!Setting the work depthBefore settings the work depth:− switch off device− wait until the drum is stationaryÂWorking with the scarifierAdjust the working height by pushing

ZOSTAW KOMENTARZ